Abi '82 Weinstadt

Neues (2007)

Aufzeichnung der Neuigkeiten (nach Datum geordnet, neueste zuerst):

24.06.2007: Bericht vom 25-jährigen Abi-Treffen am Sa., 23.06.2007 (für die Web-Site gekürzt, den ausführlichen Bericht gab's als eMail an die Mitschüler):

Allgemeines: etwa 30 Leute kamen insgesamt zum Treffen, einige nur zur Schulführung, einige erst zum Sektempfang. Es waren etwas weniger als erwartet, aber jedes unserer Treffen ist nun mal anders. Schön war, dass einige noch sehr kurzfristig kommen konnten.

Schulführung: zur Schulführung fanden sich knapp 15 ein. Nach einer anfänglichen Orientierungsphase kam der Besuch im Chemiesaal richtig in Schwung: die Lehrerinnen unter den Mitschülern nahmen gleich mal vorne Stellung, während die anderen (darunter viele des Chemie-Leistungskurses) schon mal erwartungsvoll Platz nahmen. Herr Fromme war in seinem Element und lief vortragsmäßig zur Hochform auf, was mehrfach fotografisch auf Silizium gebannt wurde.
    Als eine ehemalige Mitschülerin von ihrem eigenen beruflichen Missgeschick als Lehrer in der vorangegangenen Woche berichtete (eine versprödete Spritzflasche mit Wasser zerbrach und ein großer Teil des Inhalts ergoss sich über sie, natürlich sehr zur Gaudi ihrer Schüler), wurde dies von einer anderen Mitschülerin (ebenfalls Lehrerin) trocken kommentiert mit: "Miss Wet T-Shirt Contest!"). Spontane Heiterkeit in der Runde - Sternstunden der Schule!

Abendveranstaltung: wir mussten die Zeit im Auge behalten, um noch ein Gruppenfoto im Grünen zu machen, bevor wir ins Di Meglio gingen, wo uns andere zum Sektempfang schon erwarteten. Schön, dass einige sogar eigens aus dem europäischen Ausland eingeflogen waren!
    Offenbar gab es viel zu erzählen, einige hatten bei dem Stimmengewirr manchmal Probleme. Ein Spezialist unter uns (ein Architekt) analysierte messerscharf, dass die Nachhallzeit auf der Empore zu lange sei und daher die Atmosphäre eher wie in einer Besenwirtschaft sei.
    Schließlich wurde es so spät, dass sich die Frage mit dem Partykeller stellte. Allerdings hatten sich die meisten schon oben festgesessen, so dass wir oben blieben, für stillere Minuten und für Raucherpausen wurde der Platz vor der Pizzeria genutzt. Auch vor dem WC und auf der Treppe war es angenehm kühl - wir nahmen die passenden Räumlichkeiten spontan in Besitz.

Ausklang: Um Mitternacht wurde es langsam leerer, aber ein harter Kern von mindestens 8 Leuten saß schließlich bis zum Rauswurf um 2 Uhr, und die meisten davon gingen noch zu einer Mitschülerin und schauten zusammen in Fotoalben und Gläser. Schließlich forderten unsere Körper ihr Recht auf Regeneration und die letzten zerstreuten sich gegen 4 Uhr.

Ehrengast: die Bezahlung des Sektempfangs ging bestens auf, vom Überschuss hat Herr Fromme eine Sternkarte bekommen, da er inzwischen unter die Sterngucker gegangen ist. Unser besonderer Dank geht an Herrn Fromme, denn seine tatkräftige Mithilfe hat das Treffen um einen entscheidenden Punkt, die Schulführung, bereichert!

Termine: nächster Termin für ein großes Treffen: Juni 2012, Vorschlag: 23.06.2012.
    Für diejenigen, die diesmal (Sommer 2007) kommen wollten, aber nicht konnten, könnte ein weiterer kleiner Termin im Herbst interessant sein. Vorschlag: 22.09.2007 oder um diesen Termin herum?

Fotos: die ersten Fotos sind (passwortgeschützt!) auf der Web-Site zu finden unter https://www.abi82weinstadt.de/fotos/2007-06/
    Der Webmaster bittet alle, die Fotos vom Treffen gemacht haben und diese den anderen zur Verfügung stellen wollen, ihm diese zuzuschicken. Er wird die Bilder dann chronologisch ordnen und zusammenstellen. Zur Begrenzung der Mail-Größe bitte eine Auswahl an Bildern treffen und die Bilder ggf. vorher auf das Format 1024x768 (Querformat) bzw. 768x1024 (Hochformat) bringen. Solche Dateien sind noch mehrere 100 KB groß (Info: das Hochladen einer 10 MB großen Mail dauert bei einem Standard-DSL-Anschluss schon im besten Fall über 10 Minuten).

Fazit des Webmasters und Organisators: ich freue mich, dass ich das Treffen organisieren konnte und dass es den Teilnehmern gefallen hat. Das Kümmern um die Abi-Treffen ist für mich immer noch eine sehr interessante und menschlich lohnende Aufgabe; ich habe mich sehr gefreut, so viele von euch nach langer Zeit wieder zu sehen und mich menschlich auszutauschen - und ich bin wirklich stolz und glücklich, dass ich mit euch Abi gemacht habe.

Oder ganz schlicht: ich finde uns EINFACH KLASSE!!! Smiley
 

11.06.2007: DJ-Service/Sektempfang:
DJ-Service: wurde von den meisten nicht gewünscht (lieber unterhalten wir uns).
Sektempfang: es gibt Prosecco, Orangensaft und Grissini.
20.05.2007: DJ-Service/Sektempfang:
DJ-Service: ich habe 2 Angebote für einen professionellen DJ-Service eingeholt. Eckdaten des günstigeren Anbieters: Preis: EUR 370,- für die ersten 5 Stunden (inkl. MwSt), inkl. Anlage und Fahrtkosten. Angebot steht bis zum 29.05.2007. Das würde ca. 10 EUR für jeden Teilnehmer bedeuten. Allerdings sagt mein Bauchgefühl vorab aufgrund der bisherigen Rückmeldungen, dass das nichts wird, denn es ist nicht unbedingt nötig (eher Plaudern statt Tanzen) und die finanzielle Verpflichtung ist ein organisatorisches Hemmnis.
Sektempfang: hier sind die Rückmeldungen positiver. Alkoholfreie Alternativen würden selbstverständlich mit dem Restaurant besprochen werden.
Diese Punkte werden auch auf der Termine/Status-Seite unter Programmpunkte und Organisatorisches aufgelistet.
10.05.2007: Konkretisierung der Pläne:
Ort: höchstwahrscheinlich das Ristorante Di Meglio, siehe auch die Termine/Status-Seite und den Branchenbucheintrag.
Programm (Grobplanung) (siehe auch die Seite Termine/Status): Treffen bis ca. 15:00 vor dem RG, danach ca. 1 h Schulführung mit Herrn Fromme (Herr Fromme hat grundsätzlich zugesagt), danach Di Meglio, samt ggf. weiteren Lehrern (Anfrage über's RG läuft). Die Schließzeiten des Partykellers werden aktuell verhandelt, Ziel ist 02:00-03:00.
20.02.2007: Allgemeines Ehemaligentreffen am RG (Info vom Freundeskreis des RG):
  • Am Samstag, 24.3.2007 lädt der Verein der Freunde des Remstal-Gymnasiums alle Ehemaligen sowie derzeitige und ehemalige Lehrer zum diesjährigen Ehemaligentreffen ein.
  • Einlass 19 Uhr, Eintritt frei, für Imbiss und Getränke ist gesorgt.
  • Live-Musik, die beliebten Nostalgiestunden und Schulführungen stehen auf dem Programm.
04.02.2007: Das Landgut Burg fällt als Möglichkeit effektiv weg (habe nachgefragt: es ist bereits ausgebucht bis November 2007). Dafür wird der Jazzclub "Armer Konrad" in Erwägung gezogen, im Anschluss an das Ristorante Di Meglio; für diejenigen, denen ein Ende um 24:00 einfach zu früh ist. Zu den Locations siehe auch die Termine/Status-Seite.
31.01.2007: Ort: darüber wird noch diskutiert (Favoriten sind derzeit das Ristorante Di Meglio und das Landgut Burg).
28.01.2007: 1. Vorschlag für den Ort des Treffens im Sommer 2007: erst am Remstalgymnasium (ggf. Rundgang oder Führung - müsste noch organisiert werden!), danach im Ristorante Di Meglio, Benzach, Ziegeleistraße 18, Tel. 07151 68877. Das Ristorante Di Meglio befindet sich in den Räumen des ehemaligen Portofino und wird vom ursprünglichen Besitzer des Portofino wieder geführt. Es war auch der Treffpunkt für das große 20er-Treffen im Sommer 2002 nach der RG-Führung durch Herrn Fromme.
17.01.2007: Termin für das Treffen im Sommer 2007: nachdem sich die Abstimmung für das geplante große Treffen (alle 5 Jahre) "stabilisiert" hat, schlage ich den folgenden Termin vor (er liegt außerhalb der Schulferien und sonstiger Feiertage und er hat eindeutig die meisten Stimmen bekommen, siehe die Seite Termine/Status):
  • Datum: Sa., 23.06.2007
  • Zeit: ab frühem Nachmittag
  • Ort: steht noch aus (Liste bisheriger Orte)
Anmerkungen oder Fragen zu diesen Seiten? Schicke bitte eine eMail an den Web-Site-Administrator.
Inhalte und Gestaltung (wenn nicht anders angegeben): Copyright © 2001–2012 Abi-Jahrgang 1982 am Remstalgymnasium Weinstadt.
Letzte Aktualisierung: 22.06.2019.

Hole dir den Browser "Mozilla Firefox"!  Hole dir die eMail-Application "Mozilla Thunderbird"!  Mit Linux erstellt